Nathalie I. Münter
-


Workshops


leadership unleashed


In Führung gehen bedeutet, die Verantwortung für sich selbst und das eigene Handeln zu übernehmen. Es bedeutet, Vorbild sein, Leitfigur sein. Dafür braucht es ein eigenes belastbares Wertesystem und eine selbstbewusste Basis.


Erst wenn ich mich achtsam und mit Respekt führe, führe ich auch meine Mitarbeiter sicher und kompetent.


3 Module à 3 Tage


Modul 1: Pleased to meet you!


Vom “Ich MUSS” zum “Ich WILL”.


“Ich will meine Ziele erreichen, ich stehe für das mich und meine Werte, ich will gemeinsam mit meinem gesamten Team erfolgreich sein.”


Das ist die Basis, die kraftvolle und erfolgreiche Führung ausmacht. Die Energie, die das “ich will” in sich trägt, ist einer der stärksten, wenn nicht DER stärkste intrinsische Motivationsfaktor.


Und dann ist da noch die Liebe…


Wenn ich liebe, was ich tue, ist der Schritt vom gelernten “ich muss” zum natürlichen “ich will” nicht groß. Anerzogene und/oder kulturell/sozial anerkannte Verhaltensmuster kommen auf den Prüfstand und werden auf ihren Nutzen hin untersucht, Obsoletes durch individuell angepasste und auf die jeweilige Persönlichkeit zugeschnittene Tools ersetzt.


Wenn ich es nicht liebe, liegt das oft einfach am Blickwinkel. In der Regel ist hier “ich muss” eine destruktive Lebensphilosophie. Der Blick auf das Leben ist glücklicherweise nicht in Stein gemeißelt. Nach der 21-Tage-Challenge sieht die Welt gleich ganz anders aus!


Inhalte: 21-Tage-Challenge, persönliche Zieldefinition inkl. SWOT, Selbstbild/Fremdbild, Eigenverantwortung, Atmung, Stimme, Meditations-, Körper- und Achtsamkeitsübungen, Transferübungen für den Führungs-Alltag


Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, kleines Kissen, leichte Decke, Schlafbrille

Termine:
19.-22.9.2024
6.-9.2.2025
22.-25.5.2025

Kosten: 900 €

Veranstaltungsort: Werne


Modul 2: All in


Umdenken, umlernen, das Drama und das Dreieck, die Natur der Konflikte, verbale und non-verbale Kommunikation, der eigene Standpunkt, Stress- und Druck-Management.

Klingt anstrengend, deshalb die bequeme Kleidung. Ab geht es in die Tiefen fest-zementierter Kommunikations- und Wertemuster. Haltung ist gefragt und wird hinterfragt. Keine Zelle bleibt auf der anderen.

Mit viel Nachsicht, viel Humor und vor allem viel Spaß entdecken wir das eigene Potential und gucken uns mit staunenden Augen die unglaublichen Möglichkeiten an.


Shake it!

Inhalte: Potential erkennen und einsetzen, Motivation, das eigene Wertesystem, Sprache und Kommunikation, Konflikt auf Augenhöhe, Körpersprache und non-verbale Kommunikation, Standpunkt-Haltung-Auftritt, Atmung, Stimme, Meditations-, Körper- und Achtsamkeitsübungen, Transferübungen für den Führungs-Alltag

Bitte mitbringen:
Bequeme Kleidung, kleines Kissen, leichte Decke, Schlafbrille

Termine:
17.-20.10.2024

6.-9.3.2025
26.-29.6.2025

Kosten:  900 € / Teilnehmer:in und Modul

Veranstaltungsort: Werne


Modul 3: Showtime

Eine gesunde und belastbare Veränderung braucht Zeit, Offenheit, Neugier, Kreativität, Flexibilität, Gelassenheit, Nachsicht und eine gute Portion Humor. Pioniereigenschaften.

Der ein oder andere betritt Neuland, die ein oder andere entdeckt sich neu.

Ziel: Autoritative Führung!

Klare Werte und sich weiter entwickelnde Regeln, die nachvollziehbar sind und gelebt werden wollen. Eine partnerschaftliche und wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe. Ein achtsames und aufmerksames Miteinander, eigenverantwortliches Handeln und sachlicher und fokussierter Umgang mit Herausforderungen und Unwägbarkeiten.

Vor allem aber das ganz klare JA zum dir, deiner Position und deinen Zielen.


Inhalte: 21-Tage-Challenge, persönliche Zieldefinition inkl. SWOT, Selbstbild/Fremdbild, Eigenverantwortung, Potential erkennen und einsetzen, Motivation, das eigene Wertesystem, Sprache und Kommunikation, Konflikt auf Augenhöhe, Körpersprache und non-verbale Kommunikation, Standpunkt-Haltung-Auftritt, Atmung, Stimme, Meditations-, Körper- und Achtsamkeitsübungen, Transferübungen für den Führungs-Alltag

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, kleines Kissen, leichte Decke, Schlafbrille

Termine:
14.-17.11.2024

3.-6.4.2025
24.-27.7.2025

Kosten: 900 €

Veranstaltungsort: Werne


eins zu eins “Playground”

Wir erleben uns als jemand, der tun darf/muss, was andere für gut und richtig halten – Eltern, LehrerInnen, Vorgesetzte, PartnerInnen. Um wieder zur Gestalterin/zum Gestalter des eigenen Lebens zu werden, braucht es eine innere Orientierung, die Denken, Fühlen und Handeln leitet und nicht eine vage Vorstellung davon, wer wir sind oder wer wir nicht sind.

In Gesprächen, Übungen und in der Bewegung findest du mit Humor und Nachsicht zu dir selbst und entdeckst deinen ganz eigenen Ausdruck.


Termin nach Vereinbarung
Kosten: 171 € / 45 Min.
Ort: Werne (Westf.) oder online


Bei allen Angeboten (s.o.) sind Händis von der Teilnahme kategorisch ausgeschlossen. Auch in den Pausen. Ernsthaft!


ZU DEN WORKSHOPS